Ostermünchner Judoka starten nach sieben Monaten Abstinenz in ein etwas anderes Training

Der Lockdown im März dieses Jahrs hat auch den Judoka des SV Ostermünchen ziemlich zugesetzt. Als Körperkontakt Sport war verständlich: erstmal dürfen sie nicht mehr trainieren und das, nachdem nur…

Weiterlesen Ostermünchner Judoka starten nach sieben Monaten Abstinenz in ein etwas anderes Training

Der Dornröschenschlaf soll zu Ende gehen

Der Dornröschenschlaf soll zu Ende gehen Als Kontaktsportart hatte es Judo in Zeiten von Corona schwer. Trotzdem waren die Gröbenzeller Judoka nicht untätig. Es wurden Onlinetrainings angeboten, später Outdoorkurse mit…

Weiterlesen Der Dornröschenschlaf soll zu Ende gehen

Judo-Neustart bei den Aiblingern

  TuS-Judoka an allen Fronten aktiv Aufgrund des Lockdowns während der Corona-Pandemie konnte das Judo Team des TuS Bad Aibling kein Hallentraining veranstalten, aber dennoch haben die Aiblinger Trainer Möglichkeiten…

Weiterlesen Judo-Neustart bei den Aiblingern

Judo Grafing – Restart in Oktober 2020

Pünktlich zum Schulbeginn konnte unter einer Vielzahl von Auflagen der Trainingsbetrieb in Grafing wieder Fahrt aufnehmen. Urlaubs- und arbeitsbedingt fangen manche Trainings erst im Oktober an, einige Kinder würden in…

Weiterlesen Judo Grafing – Restart in Oktober 2020

Zurück auf die Matte – TuS Holzkirchen startet nach der Corona-Pause voll durch

Die Judoka des TuS Holzkirchen hatten zu Beginn des Jahres gleich doppelt Pech: Zunächst war die Dreifachhalle des aufgrund eines Wasserschadens komplett gesperrt und die Judoka mussten schon im Januar…

Weiterlesen Zurück auf die Matte – TuS Holzkirchen startet nach der Corona-Pause voll durch

TV Miesbach – Auf geht´s!!!

Endlich geht wieder was. Nachdem unsere Turnhalle Anfang März geschlossen wurde, konnten wir nun unter strengen Auflagen wieder mit unserem heißgeliebten Judo beginnen. Obwohl das Drumherum ziemlich aufwändig ist, sind…

Weiterlesen TV Miesbach – Auf geht´s!!!